Druckversion dieser Seite

 

Pressemitteilung vom 17. Dezember 2009

Kooperation zwischen dem Forschungsinstitut Senckenberg Wilhelmshaven und dem IMARE

Am 16.12.2009 trafen sich am Institut für Marine Ressourcen in Bremerhaven ein Team um Prof. Dr. Pedro Martinez Arbizu, Abteilungsleiter des Deutschen Zentrums für Marine Biodiversitätsforschung, aus dem Senckenberginstitut in Wilhelmshaven und Wissenschaftler der verschiedenen Fachbereiche des IMARE zum Erfahrungsaustausch. Es wurden insbesondere im Bereich der Aquakultur und Sensorik diverse übereinstimmende Schnittmengen festgestellt und eine künftige enge Zusammenarbeiten abgesprochen. Für das 1. Quartal 2010 wurde ein Gegenbesuch in Wilhelmshaven vereinbart.

 


 
Druckversion dieser Seite